Aktuelle Seite: StartseiteBlog ► DeLorean - eine außergewöhnliche Geschichte

DeLorean - eine außergewöhnliche Geschichte

DeLorean Time Machine UrheberTerabassDer DeLorean DMC-12 ist zweifelsohne legendär!

Seine Berühmtheit erlangte er unter anderem durch den grandiosen Filmauftritt als Zeitmaschine im Klassiker "Zurück in die Zukunft" von Regisseur Robert Zemeckis und Michael J. Fox in der Hauptrolle. Die Geschichte hinter dem DeLorean und seinem Schöpfer ist außergewöhnlich und in gewisser Weise tragisch zugleich. Sie beschreibt einen Mann, der stets an seinen Traum glaubte, ihn kurz leben konnte und letztendlich alles wieder verlor.

John Zachary DeLorean war ein begnadeter Ingenieur. Sein komentenhafter Aufstieg begann bei Pontiac (GM), mit seiner maßgeblichen Beteiligung an der Gründung der "Muscle Car Ära". Innerhalb kürzester Zeit schaffte es Delorean vom Ingenieur zum Vize Präsidenten von General Motors. Da ihm nicht genug Spielraum gelassen wurde, kündigte er kurzum den Posten, trotz Aussichten auf den Präsidenten Sessel.

DeLorean wollte ein eigenes Unternehmen gründen und tat dies im Jahr 1974 dann auch - die Geburtsstunde der "DeLorean Motor Company". Er arbeitete mit Top-Leuten aus der Branche zusammen. So holte er sich den Chefingenieur Bill Collins und Stardesigner Giorgetto Giugiaro mit ins Boot. Der Prototyp war noch kaum fertig, hatte DeLorean bereits seinen Vertrieb mit knapp 160 ausgewählten Händlern fest im Griff. Die Britische Regierung bot DeLorean einen sehr günstigen 100 Millionen Dollar Kredit, um Arbeitsplätze zu schaffen und Delorean nahm an.
Er schuf die bis dahin modernste Autofabrik der Welt und arbeitete in der Entwicklung mit dem Hersteller Lotus zusammen, um seinen Wagen schnellstmöglich auf den Markt zu bringen. 1981 war es dann endlich so weit und der erste DeLorean DMC-12 verließ die Serienproduktion. Zu dem Zeitpunkt war die Nachfrage bereits enorm, da die Werbetrommel schon im Vorfeld ordentlich gerührt wurde.


Alles lief bis zu diesem Zeitpunkt nach Plan, dann folgte der Untergang:
Die Nachfrage war so groß, dass die Produktion verdoppelt wurde. Es kam infolge dessen zu einem gravierenden Qualitätsverlust, was schließlich den Absatz schädigte. Hinzu kam, dass der bereits zugesagte Kredit eingefroren wurde, da zu diesem Zeitpunkt bereits die gegnerische Partei regierte.
Das war zu viel für das junge Unternehmen, bei dem noch keine finanziellen Rücklagen gebildet werden konnten. Im September 1982 also nur rund etwa Jahr, nachdem der erste DeLorean DMC-12 vom Band rollte, wurde die Produktion eingestellt.

Und es kam sogar noch schlimmer. John Z. DeLorean wurde Dezember 1982 bei einem, wie sich später herausstellte, vom FBI getürkten Drogendelikt verhaftet und verlor neben seinem Traum auch noch sein öffentliches Gesicht. Bis zuletzt versuchte er, seine Reputation wieder herzustellen.

Er war einer der genialsten Köpfe der Automobilbranche seineDelorean innenraum gemeinfreir Zeit, dennoch blieb sein großer Traum letztendlich unerfüllt. DeLorean hinterließ eines der genialsten und legendärsten Fahrzeuge allerzeiten.

DeLorean DMC12 gemeinfrei

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare  

#1 Nils 2015-09-08 14:04
Zweifelsohne eines der coolsten und genialsten Autos ever. Wenn ich könnte würde ich sofort einen kaufen.