SEAT Leon

Der SEAT Leon macht das Autofahren zu einem absoluten Highlight. Er ist nicht nur vielseitig und praktisch, sondern auch in der Entwicklung auf dem neuesten Stand. Bei diesem Modell setzt der spanische Autobauer auf Highend-Technologien – bei den Assistenzsystemen, beim Infotainment, beim Fahrwerk und beim Antrieb. Die Motoren sind das perfekte Zusammenspiel aus kraftvoller Dynamik und vorbildlicher Effizienz.

Die perfekte Mischung aus Dynamik und Design

Zum ersten Mal macht SEAT die Ausstattung mit Voll-LED-Scheinwerfer möglich. Somit kombiniert der spanische Autobauer nun auch präzises Design mit überragender Leuchtkraft.

Ein großer Pluspunkt des Leons gegenüber anderen Kompaktklasse-Fahrzeugen ist definitiv der hohe Nutzwert. Neben dem geräumigen Innenraum kann man hier auch die Verwendung von hochwertigen Materialien und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung nennen. Genau aus diesem Grund ist der SEAT Leon im Wettbewerb ganz vorne mit dabei.

In den Bereichen Effizienz und Emissionen gehört der Leon zu den Besten seiner Klasse. Absolutes Highlight ist hier der Leon 1.6 TDI mit integriertem Start-Stopp-System. Mit einem Normverbrauch von gerade mal 3,8 Liter auf 100 Kilometer und einen CO2-Wert von nur 99 Gramm ist er das Vorzeigemodell seiner Klasse.

„Seit 3 Jahren fahren ich jetzt den Seat Leon TDI mit 184 PS. Eigentlich hatte ich geplant einen Audi A3 zu kaufen, doch die Lieferung des Fahrzeugs hätte 9 Monate gedauert. Daher entschied ich mich dann doch für den Leon obwohl ich ein wenig skeptisch war was das Aussehen des Innenraums betraf. Inzwischen haben sich diese Bedenken voll und ganz in Luft aufgelöst. Selbst wenn nicht alles so hochwertig wirkt wie im Audi gefallen mir die Anzeigen und besonders das Multifunktions-Display wirklich sehr gut. 
Der Diesel-Motor mit 184 PS ist sowieso über jeden Zweifel erhaben und macht einfach nur Spaß. Im Endeffekt ich bin unglaublich froh, dass ich mich für den Leon entschieden habe, da dieser ein unfassbar gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Für den Preis, den ich für den Leon bezahlt habe hätte ich beim A3 keinerlei Sonder-Ausstattung und nur einen kleinen Motor bekommen.“

schreibt gerri80, User der Online-Plattform autoforum.de

SEAT Leon online konfigurieren!

hier Klicken

 Als vorsorgliche Maßnahme sind die hier aufgeführten Werte für CO2-Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen ist, werden wir diese Werte wenn nötig aktualisieren.

Benzinmotor
1.2 TSI 63 KW (86 PS): Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert*: 5,1 l/100 km
CO2-Emission, kombiniert*: 119 g/km
CO2-Effizienzklasse: C

Dieselmotoren
1.6 TDI 85 KW (115 PS): Kraftstoffverbrauch Diesel, kombiniert*: 4,0 l/100 km
CO2-Emission, kombiniert*: 105 g/km
CO2-Effizienzklasse: A

SEAT Leon X-PERIENCE; Motoren von 135-85 kW (184-115 PS), Kraftstoffverbrauch, kombiniert*: 6,0-4,1 l/100 km
CO2-Emission kombiniert*: 138-108 g/km
CO2-Effizienzklassen: C-A

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG.


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer PKW können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.