Firmenausflug zum Schloss Neuschwanstein im Allgäu

Unser Team hat den Feiertag am 19.06.2014 genutzt, um einen Firmenausflug zum Schloss Neuschwanstein zu unternehmen.

Bereits um 5:30 Uhr morgens ging es los, als die Mitarbeiter und Geschäftsleitung noch nicht ganz frisch und munter in den Bus einstiegen. Nach etwa 500 Metern dann der erste Zwischenstopp, denn die backfrischen Brezen kamen zusammen mit den leckeren Knacker-Würsten an Bord. Im Bus wurde ausgiebig gefrühstückt und einige vom Team haben noch ein wenig Schlaf nachgeholt. Gegen 10:00 Uhr erreichten wir schließlich den Hauptparkplatz zum Schloss.

Nach einem halbstündigen Marsch zum Schloss Neuschwanstein, wurden alle durch einen grandiosen Ausblick und die beeindruckende Architektur des riesigen Anwesens entschädigt. Bei einer Führung durch die fertiggestellten Räumlichkeiten des Schlosses, konnten wir vieles über die bereits im 19. Jahrhundert angewandte Architektur, den exzentrischen Lebensstil des Königs und dessen mysteriösen Tod erfahren.

Besonders beeindruckend waren zudem die vielen künstlerischen Details, wie beispielsweise der komplett mit Mosaiksteinen verlegte Fußboden im Thronsaal, sowie die vielen Wandmalereien und Holzschnitzereien. Auch der Porzellanschwan in Naturgröße, das Lieblingstier des Königs, war äußerst sehenswert. Im Anschluss an den kulturellen Teil, wurde im Biergarten und beim Essen viel und ausgiebig gelacht und geratscht. Zusammenfassend erlebte die S.K. Handels GmbH einen rundum gelungenen Ausflug, bei dem für jeden etwas dabei war.

Das Team ist noch mehr, als es bereits zuvor der Fall war, zusammengewachsen. Ein herzliches Dankeschön gilt vor allem der Geschäftsleitung, die keine Kosten und Mühen gescheut hat, um diesen tollen Firmenausflug zu ermöglichen und einen unvergesslichen Tag für die Angestellten organisierte.