SEAT Stand auf der IAA

SEAT präsentiert SEAT Leon Cross Sport auf der IAA!

Aktuell findet die 66. IAA, eine der wichtigsten Automobilmessen weltweit, in Frankfurt am Main statt. 1.103 Aussteller aus 39 Ländern präsentieren ihre Neuheiten und die Besucherzahlen sind enorm.

Auch die S.K. Handels GmbH ist auf der Messe vertreten, um die Neuheiten zu bestaunen. Ein Messestand zog uns dabei magisch an, der SEAT Messestand. Neben dem neuen SEAT Ibiza Cupra und den SEAT Connect Sondermodellen, stand vor allem das Showcar SEAT Leon Cross Sport im Focus.

SEAT Leon Cross Sport

Das Showcar basiert auf dem Leon SC CUPRA und bringt extrem sportliche Gene mit. DSG und permanenter Allradantrieb sorgen für eine präzise Schaltung und Fahrdynamik. Im Innenraum wurden orange Farbakzente gesetzt, was das Fahrzeug dynamisch und zugleich edel erscheinen lässt. Von außen besticht der SEAT Leon Cross Sport durch die auffällige Fahrzeuglackierung in Ultra Orange und eine extravagante Linienführung.

Georg Kölbl nahm das Showcar genau unter die Lupe und war sehr angetan und zog sein persönliches IAA Resümee:
„Die IAA ist sehr beeindruckend! Es gab viele Neuheiten zu bestaunen und was die einzelnen Hersteller hier auf die Beine gestellt haben, ist grandios. Auf den SEAT Messestand war ich im Vorfeld besonders gespannt und meine Erwartungen wurden erfüllt. Ich hätte mir noch gewünscht, den SEAT 20V20 SUV auf der IAA zu sehen, da ich bei seiner Vorstellung in Genf nicht dabei sein konnte. Aber auch so bin ich restlos begeistert von den vielen gesammelten Eindrücken.“