Impressionen von der Automechanika 2018

Vom 11. bis 15. September fand das 25. Jubiläum der Automechanika in Frankfurt statt. #automechanika2018

Insgesamt kamen 136.000 Fachbesucher aus 181 Ländern zu der Messe. Und auch mit unserem Team waren wir mit unserem Senior Chef Georg Kölbl und unserem Technischen Verkaufsleiter Rainer vor Ort.

Die Mega-Trends waren die Digitalisierung & Konnektivität aber auch die Neueinsteiger die "Classic Cars".

Zahlreiche Anhängerkupplungs- und Dachträger-Hersteller waren auf der Messe vertreten, was für uns besonders interessant war. Zudem wurde einiges an Werkstattausrüstung, Fahrzeugteilen usw. vorgestellt und mit tollem Feedback empfangen.

Für große Schlagzeilen sorgten auch Mitarbeiter des Zoll, welche über 800 gefälschte Ersatzteile (u.a. Scheibenwischer, Luftfilter, Rücklichter uvm.) sicherstellten.

Ein paar gesammelte Eindrücke der Automechanika 2018 haben wir euch unten angefügt.

 

  • Tuning Offroad Jeep
  • Dachträgersysteme
  • Classic Car
  • Senior Chef Georg Kölbl bei einem der zahlreichen Classic Cars
  • Senior Chef georg Kölbl auf dem roten Teppich
  • Schaeffler Formel Auto