Autokennzeichen bei Umzug behalten

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

2015 trat eine neue Regelung bezüglich Nummernschilder in Kraft.

Bisher konnte der Fahrer durch sein Kennzeichen größtenteils auch immer gleich der Region zugeordnet werden, in der er seinen Wohnort hat. Neu ist nun, dass auch bei einem Umzug das Nummernschild bundesweit mitgenommen werden kann und kein neues Kennzeichen mehr erforderlich ist.

So wird künftig auch ein Norddeutscher, der nach Bayern zieht, sein Kennzeichen behalten können. Durch die neue Regelung wird langfristig vermutlich ein bunter Kennzeichenmix in Deutschland entstehen. Die neue Regelung trat zu Jahresbeginn in Kraft.Ziel ist es, Bürokratie abzubauen und Kosten zu senken.

Quelle:


Kommentar schreiben


Blogverzeichnis - Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste